Sprache:

Mike's boutique

Rücksendung von Schmuckstücken

Solltest du mit den erhaltenen Schmuckstücken nicht zufrieden sein, hast du die Möglichkeit, diese kostenlos an uns zurück zu senden. Bei PIPPA&JEAN ist eine Rücksendung ganz einfach – eine kurze E-Mail an uns und schon nimmt alles seinen Lauf.


Wie schicke ich Schmuckstücke zurück?

  1. Bitte klicke hier, um per E-Mail die Retourenunterlagen für den kostenlosen Rückversand bei uns anzufordern.
  2. Bitte gib in der E-Mail unbedingt die Bestellnummer an, für die die Retourenunterlagen benötigt werden. In deinem Benutzerkonto in der Rubrik „Meine Bestellungen“ findest du die Übersicht deiner Bestellungen.
  3. Nach Versand deiner Anfrage erhältst du nach kurzer Bearbeitungszeit von uns einen Retourenbegleitschein und in einer separaten Email das DHL-Retourenetikett.
  4. Bitte lade den Retourenbegleitschein herunter, fülle ihn vollständig aus und lege ihn der Retourensendung bei. Falls du mehrere Bestellungen retournieren möchten, gib immer die jeweiligen Bestellnummern auf dem Retourenschein an. Wichtig: Bitte trage immer die Bestellnummer ein, da sich bei einer fehlenden Bestellnummer die Bearbeitung deiner Retoure verzögert. Zudem muss angegeben werden, welche Bearbeitung gewünscht ist (Umtausch oder Rückerstattung).
  5. Klebe nun das DHL-Retourenetikett auf den Versandkarton.
  6. Gib die Retourensendung bei der nächstgelegenen Postfiliale ab – die Versandkosten werden von uns übernommen.

 

Wie bekomme ich mein Geld zurück?

Sobald die Retourensendung bei uns eingegangen ist und geprüft wurde, wird der Betrag über die ursprünglich gewählte Zahlungsweise zurück erstattet:

  • Bezahlung per Vorkasse: Gutschrift auf dein Bankkonto, von dem du die Überweisung getätigt hast.
  • Kreditkartenzahlung: Gutschrift auf dein Kreditkartenkonto. Die Buchung ist auf der nächsten Kreditkartenabrechnung für dich ersichtlich.
  • PayPal: Gutschrift auf dein PayPal-Konto. Je nachdem, welche Einstellung du auf deinem PayPal-Konto gewählt hast, bleibt der Betrag für einen nächsten Einkauf auf deinem PayPal-Konto bestehen oder es erfolgt eine Gutschrift auf dein Bankkonto.

Solltest du weitere Hilfe benötigen, erreichst du uns über support@pippajean.com oder telefonisch unter der 069/1753 704 90 von Mo – Fr von 9:00 bis 18:00 Uhr.

 

Widerrufsbelehrung und weitere Verbraucherinformationen

Nachstehend erhältst du die gesetzlichen Informationen zu deinen Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr:

Verbraucher haben ein gesetzliches Widerrufsrecht gem. nachfolgender Belehrung. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind oder zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

PippaJean GmbH, Carl-Benz-Straße 21, 60386 Frankfurt am Main, info@pippajean.com.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung