AGB

Verbraucher-AGB / Datenschutzerklärung (s. § 6 AGB) / Versandkosten (s. § 8 AGB) Widerrufsbelehrung (s. § 12 AGB)

 

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen PippaJean GmbH, Carl-Benz-Straße 21, 60386 Frankfurt am Main, vertreten durch deren Geschäftsführer Gerald Heydenreich und Annette Albrecht-Wetzel, geschäftsansässig daselbst (im Folgenden: P&J) und dem Kunden.

(2) Die P&J erbringt ihre Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen.

(3) Angebote gemäß der vorliegenden Geschäftsbeziehungen richten sich ausschließlich an Verbraucher, also an solche Personen, die den Vertrag, weder zu gewerblichen Zwecken, noch zu Zwecken ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit abschließen.

§ 2 Registrierung

(1) Die Registrierung im Onlineshop von P&J erfolgt kostenlos. P&Jbehält sich das Recht vor, Registrierungsanträge nach eigenem Ermessen ohne jegliche Begründung abzulehnen. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich unbeschränkt geschäftsfähige Privatpersonen, die weder zu gewerblichen, noch zu Zwecken ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Auf Verlangen von P&J hat der Nutzer P&J eine Kopie seines Personalausweises zuzusenden. Zur Zulassung füllt der Nutzer elektronisch das auf der P&J Website vorhandene Anmeldeformular aus und schickt P&J dieses zu. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind dabei vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Bei der Anmeldung sind die Emailadresse sowie ein Passwort anzugeben. Der Nutzer ist verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen.

(2) Abgesehen von der Erklärung des Einverständnisses mit der Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Registrierung des Nutzers mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft jederzeit wieder durch eine E-Mail an: info@pippajean.com beenden. Allein mit der Teilnahme bei P&J besteht keinerlei Kaufverpflichtung hinsichtlich der von P&J angebotenen Waren.

(3) Jeder Nutzer darf sich nur ein Mal bei P&J anmelden und versichert mit der Anmeldung, dass er noch kein Mitglied bei P&J ist, bzw. einen früher bestehenden Account gelöscht hat. Soweit sich persönlichen Angaben ändern, ist der Nutzer selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online vorgenommen werden.

§ 3 Kunden werben Kunden

(1) P&J ist eine geschlossene Gemeinschaft, in welche man durch bereits bestehende Mitglieder eingeladen werden kann. Sobald der Eingeladene sich angemeldet und seinen ersten Einkauf getätigt hat, erhält der Werber (Pate) ggf. von P&J einen Gutschein.

(2) Das werbende Mitglied darf innerhalb der Funktion „Einladung versenden“ o.ä. nur die E-Mail-Adressen solcher Personen eingeben, die ihm gegenüber zuvor Interesse geäußert und ein ausdrückliches Einverständnis mit der Übermittlung einer Einladung erklärt haben.

(3) Das werbende Mitglied stellt P&J von jeglichen Ansprüchen gegenüber Dritten frei, falls P&J wegen eines Missbrauchs dieser Funktion durch das Mitglied von diesen in Anspruch genommen werden sollte. Dies stellt außerdem einen Grund zur fristlosen Kündigung des Mitglieds dar.

§ 4 Gutscheine

(1) Die Gültigkeitsdauer und andere Konditionen von Gutscheinen werden auf der jeweiligen Webseite innerhalb des P&J-Internetangebotes genannt und bei der Übermittlung des Gutscheins per E-Mail nochmals wiederholt.

(2) Gutscheine können nur bei einem Einkauf über das Internetangebot von P&J eingelöst werden. Eine Auszahlung des Gutscheinbetrages ist ausgeschlossen. Auch im Falle eines Widerrufs einer mit Gutschein bezahlten Bestellung wird der Gutscheinbetrag nicht ausgezahlt. Der Kunde erhält stattdessen einen neuen Gutschein.

§ 5 Vertragsschluss / Warenkauf /Vertragssprache

(1) Der Kauf von Waren bei P&J ist sowohl auf elektronischem Wege im Onlineshop, als auch durch den persönlichen Kontakt zum Style Coach auf einer Style Party möglich.

(2) Der Kauf von Waren im Onlineshop gestaltet sich wie folgt:

Die Präsentation der Waren im Internet stellt noch kein bindendes Angebot der P&J dar, sondern lediglich die Aufforderung zur Abgabe von Kaufangeboten.

Der Kunde kann aus dem Angebot beliebig aussuchen und Waren in den Warenkorb mittels eines Links „HINZUFÜGEN“ legen. Der Kunde kann den Warenkorb jederzeit wieder leeren, indem er die Anzahl der ausgewählten Produkte auf „0“ setzt. Die Änderungen können mittels Maus und Tastatur vorgenommen werden. Durch Anklicken des Buttons "ZUR KASSE" wird der Kunde auf eine Seite weitergeleitet, in der er sich als Kunde registrieren kann, sofern er noch über keine Zugangsdaten verfügt oder sich als bestehender Kunde einloggen kann. Hierzu werden die Emailadresse samt Kennwort sowie die Kontakt- und Zahlungsdaten eingegeben. Nach erfolgtem Registrierungs- bzw. Log-in-Vorgang und Bestätigung der Lieferadresse  wird der Bestellvorgang durch Betätigung des Buttons „JETZT KAUFEN“ abgeschlossen. Der Eingang der Bestellung wird dem Kunden unmittelbar nach Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt. P&J speichert Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten.

(3) Ein Vertrag kommt erst mit schriftlicher Auftragsbestätigung per E-Mail durch die P&J zustande.

(4) Die Sprache, die für den Abschluss und die Abwicklung dieses Vertrages verwendet wird, ist die deutsche Sprache

§ 6 Datenschutz

Die Datenschutzerklärung der PippaJean GmbH, Carl-Benz-Straße 21, 60386 Frankfurt am Main, findet sich auf einer gesonderten Seite hier.

§ 7 Lieferbedingungen

(1) Die von P&J belieferten Länder können auf www.pippajean.com/versandinformationen eingesehen werden. Eine Lieferung ist stets nur in das Land möglich, welches auch als Rechnungsland ausgewählt wird.

(2) Die Lieferung erfolgt soweit nicht anders vereinbart ab Lager an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

(3) Entstehen der P&J aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten zusätzlich Versandkosten, so sind diese Kosten von dem Kunden zu ersetzen, außer er hat die Falschangabe nicht zu vertreten.

(4) Die Lieferung erfolgt innerhalb von 5 Arbeitstagen, wobei als Arbeitstage Montag bis Freitag, mit Ausnahme von Feiertagen, anzusehen sind. Die Frist beginnt mit dem Vertragsschluss.

§ 8 Versandkosten

(1) Die von P&J erhobenen Versandkosten werden im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigt und können hier nachgelesen werden.

(2) Entstehen der P&J aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten zusätzlich Versandkosten, so sind diese Kosten von dem Kunden zu ersetzen, außer er hat die Falschangabe nicht zu vertreten.


§ 9 Zahlungsbedingungen

(1) Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort fällig. Als Zahlungsmöglichkeiten stehen dem Kunden Vorkasse, Bankeinzug, Sofortüberweisung, Kreditkarte und Paypal ebenso wie die direkte Zahlung für den Fall der Abholung der Ware durch den Kunden zur Verfügung.

(2) Alle Preise sind als Endkundenpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu verstehen.

Bei einer Bestellung im P&J Onlineshop ist die Zahlung mittels Kreditkarte und Überweisung (IBAN Überweisung im internationalen Verkehr) uneingeschränkt möglich. Die Zahlung mittels PayPal ist für alle Bestellungen, bis auf Produkte aus der Kategorie„Willkommensgeschenk“, möglich.

(3) Alle Versandkosten, insbesondere Verpackung, Transportkosten, Transportversicherung und Zustellungen erfolgen, sofern nicht gesondert etwas anderes vereinbart ist, auf Kosten des Kunden.

(4) Bei Zahlungsverzug ist der Kunde verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz an die P&J zu leisten.

(5) Unabhängig von § 9 Abs. (4) bleibt es P&J unbenommen, einen höheren Verzugsschaden wie auch sonstigen Schaden nachzuweisen.

(6) Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn die Gegenforderungen anerkannt, unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind.

§ 10 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von P&J.

§ 11 Gewährleistung

Hinsichtlich der Gewährleistung gelten die gesetzlichen Bestimmungen, soweit nichts Abweichendes vereinbart worden ist.

§ 12 Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie P&J (PippaJean GmbH, Carl-Benz-Straße 21, 60386 Frankfurt a.M., Tel.: 069 - 175370 490, Fax: 069 - 175370 499, E-Mail: info@pippajean.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, hat P&J Ihnen alle Zahlungen, die P&J von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von P&J angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei P&J eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet P&J dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

P&J kann die Rückzahlung verweigern, bis P&J die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie P&J über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an P&J zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. P&J trägt die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.              

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An PippaJean GmbH, Carl-Benz-Straße 21, 60386 Frankfurt a.M., Tel.: 069 - 175370 490, Fax: 069 - 175370 499, E-Mail: info@pippajean.com

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen

 

§ 13 Haftungsbeschränkung

Für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit und für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz haftet P&J unbeschränkt. Das gleiche gilt für sonstige Schäden, die Ihnen infolge einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen verübten Pflichtverletzung entstanden sind. Für vertragstypische Schäden, die Ihnen infolge einer von P&J verübten wesentlichen Vertragspflichtverletzung entstanden sind, haftet P&J auch dann, wenn ihr lediglich leichte Fahrlässigkeit zur Last fällt. Im Übrigen ist eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Eine wesentliche Vertragspflicht im vorgenannten Sinne ist eine solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Erfüllung Sie vertrauen und vertrauen dürfen.

§ 14 Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Vertragssprache ist Deutsch.

(2) P&J ist Mitglied im Bundesverband Direktvertrieb (BDD). P&J beachtet die gültigen BDD-Verhaltensstandards.

(3) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform ab dem 15. Februar 2016 für die Beilegung ihrer Streitigkeiten im Zusammenhang mit einer Online-Bestellung zu nutzen. P&J erreichen Sie unter anderem unter folgender E-Mail-Adresse: info@pippajean.com.

 

Stand der AGB: 10.02.2016